Kann man mit Textilkabel ein Verlängerungskabel oder eine Verlängerungsschnur bauen?

13.04.2014 22:14

Kann man mit Textilkabel ein Verlängerungskabel oder eine Verlängerungsschnur bauen?

Bei Verwendung von Textilkabel für Verlängerungskabel oder Verlängerungsschnuere mit Mehrfachsteckdosen ist Vorsicht geboten.

Erklärung: Alle zulässigen Verlängerungsschnüre und Verlängerungskabel mit Einfach oder Mehrfachsteckdosen haben einen Kabel Querschnitt der einzelnen Kabel von 1,5mm² die bis 3500 Watt geeignet sind. Es gibt zahlreiche Beispiele aus Fernost die diesen Deutschen Mindeststandard nicht erfüllen. Dadurch kann eine Überlastung wie z.B. durch Heizungen oder andere Geräte mit hohen Wattleistungen einen Kabel bzw. Wohnungsbrand verursachen.

Jetzt sagen Sie warscheinlich - ich benutze diese Kabel mit einem Kabel Querschnitt von 2x0,75 und 3x0,75mm² doch nur für Lampen und Leuchten mit normalen Leuchtmitteln. Wäre in diesem Fall auch kein Problem. Sobald aber eine unwissende Person dieses Kabel für ein Gerät mit hohen Wattleistungen verwendet ist die Feuerwehr recht bald vor Ort und Sie sind obdachlos. Wenn dann ein Sachverständiger Ihrer Hausrat oder Gebäudeversicherung diese Tatsache feststellt, wird eine Zahlung sicherlich nicht erfolgen.

Fazit:  Wir würden ein Textilkabel Verlängerungskabel mit einer Einfach oder Mehrfachsteckdose mit einem Leitungsquerschnitt von 2x0,75 und 3x0,75mm² niemals fertigen, verkaufen und verwenden.

Radio Kölsch - Hinweise zu Cookies

Dieser Shop verwendet Cookies. Wenn Sie diesen Shop weiter nutzen möchten, stimmen Sie bitte der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)